Rieter

Drucken

TOPclean

Absauggehäuse mit flexiblen Putzlippen

Absauggehäuse mit flexiblen Putzlippen

Die verbesserte Entstaubung des Vlieses mit der neuen Streckwerksabsaugung TOPclean bringt effektiv einen Vorteil in der Weiterverarbeitung. Eine geringere Verschmutzung z. B. in der Spinnbox, verbessert das Laufverhalten der Rotorspinnmaschine und ist ebenfalls in der Qualität des Garnes erkennbar.

Anwendung

Der Nachrüstsatz TOPclean ist erhältnlich für die Rieter Strecken SB-D 10 / SB-D 15 / RSB-D 30 / RSB-D 30c / RSB-D 35 und RSB-D 35c ohne CUBIcan.

Highlights

Darstellung der verbesserten Absaugung

Darstellung der verbesserten Absaugung

Die optimierte Luftführung von TOPclean wirkt sich unmittelbar auf die Sauberhaltung des Streckwerks aus und hat somit direkten Einfluss auf die Bänderproduktion. Außerdem verbessert sich die Wärmeabfuhr - was die Oberwalzenbezüge schont.

Zusätzliche Putzlippen für die Oberwalzen sorgen zudem für einen sauberen Oberwalzenbezug und vermeiden den Aufbau von Wickeln.

Eine einstellbare Automatik steuert das kurzzeitige Anheben der Putzlippen um deren Reinigung zu gewährleisten.

Vorteile

  • Verbesserte Flusenabsaugung
  • Reduzierung der IPI-Werte und Classimat-Fehler sind erreichbar
  • Weniger Wickel durch geringere Temperaturen und saubere Oberwalzen
  • Längerer Reinigungszyklus

Absaugröhrchen ECOrized

Nachhaltig Geld sparen beim Ringspinnen.
 mehr

News

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.