Rieter

Drucken

Technologieteile Karde

Die Anforderungen an die Qualität des Kardenbands sind ständig gestiegen. Der Ringspinner möchte möglichst wenig Nissen in seinem Kardenband haben und will natürliche Fasereigenschaften wie Faserlänge, Festigkeit und Elastizität erhalten.

Faserschonung, d. h. minimale Einkürzung des Stapels, ist besonders wichtig. Beim Rotorspinnen wird zusätzlich eine hohe Bandreinheit und ein niedriger Staubgehalt verlangt, da es sonst zu Ablagerungen in der Rotorrille kommt.

Die Garnabnehmer fordern jedoch nicht nur möglichst gute, sondern auch gleichbleibende Garnwerte. Eine zeitweise schlechtere Garnqualität würde das Vertrauen Ihres Kunden in Sie erschüttern. Achten Sie deshalb besonders auf die Qualität der von Ihnen eingesetzten Technologieteile - damit die Qualität in Ihrer Spinnerei stimmt.

Schlüsselprodukte

Maschinentyp TREX System
  Verbessert die Feinreinigung
   mehr
C 10
C 4/A
C 4/1
C 50
C 51
C 60
C4

Absaugröhrchen ECOrized

Nachhaltig Geld sparen beim Ringspinnen.
 mehr

News

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.