Rieter

Drucken

WELCHES GARN IST DAS RICHTIGE?

Um zu entscheiden, welches Garn das "richtige" für eine bestimmte Anwendung ist, sollten verschiedene Aspekte in Betracht gezogen werden. Es ist in der Praxis leider häufig zu beobachten, dass einfach das günstigste Garn eingesetzt wird, ohne die Vor- und Nachteile der Weiterverarbeitungseigenschaften bzw. des Endproduktes zu berücksichtigen. Grosse Potentiale zur Optimierung der Stoffeigenschaften liegen brach und werden nicht genutzt. Letztendlich wird das vermeintlich günstige Garn doch zu einer teuren Wahl.

Ein entscheidender Punkt für die Wahl des besten Garns ist zum Beispiel, wie der Stoff aussehen soll. In der folgenden Tabelle werden die vier verschiedenen Com4®-Garne miteinander verglichen. Mehr Pluszeichen («+») bedeuten ein besseres Aussehen des Stoffes, der aus diesem Garn hergestellt wird.

News

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.