Rieter

Drucken

Maschinen für die Herstellung von Kurzstapelgarnen

Rieter entwickelt und fertigt Maschinen, Anlagen und Komponenten für die Herstellung von Garnen aus natürlichen und synthetischen Fasern und deren Mischungen. Als führender Anbieter deckt Rieter den gesamten Spinnprozess ab und kann dadurch optimale Lösungen für die Kunden entwickeln.

 Kurzstapelgarn

Rieter weltweit

Rieter ist mit Produktionsstätten in Europa, Indien und China vertreten. Über Verkaufs- und Servicezentren unterstützt Machines & Systems die Kunden in all jenen Weltregionen, in denen sie ihre Produktionsanlagen installiert haben oder neu aufbauen.

 Schweiz: Winterthur
 Brasilien: Barueri
 China: Shanghai, Changzhou
 Tschechien: Usti nad Orlici, Zamberk
 Deutschland Ingolstadt
 Indien: Chandigarh, Coimbatore, Wing
 Taiwan: Taipei
 Türkei: Istanbul
 USA: Spartanburg

News

UNIfloc A 12 – die Kunst des automatischen Ballenabtragens

16.06.2017 - UNIfloc A 12 – die Kunst des automatischen Ballenabtragens

Der UNIfloc A 12 ist der neue automatische Ballenöffner von Rieter. Er gehört zur Putzerei-Linie VARIOline und versorgt die nachgelagerten Maschinen und Karden mit Material.... mehr

Com4®ring und Com4®rotor Lizenz für Sirikcioglu Mensucat

08.05.2017 - Com4®ring und Com4®rotor Lizenz für Sirikcioglu Mensucat

Rieter hat dem türkischen Textilunternehmen Sirikcioglu Mensucat die Lizenz für Ring- und Rotorgarne auf höchstem Qualitätsniveau verliehen. Dank dieser Lizenzierung kann das... mehr

20 Jahre Com4®-Garne – eine Erfolgsgeschichte

26.04.2017 - 20 Jahre Com4®-Garne – eine Erfolgsgeschichte

1997 kreierte Rieter die Marke Com4®. Sie steht für Garne in hoher und konstanter Qualität, gesponnen mit den vier Rieter-Spinntechnologien. Heute liefern weltweit über 130... mehr