Rieter

Ein weltweit führender Anbieter von Textilmaschinen und -komponenten für die Kurzstapelfaser-Spinnerei

Ein weltweit führender Anbieter von Textilmaschinen und -komponenten für die Kurzstapelfaser-Spinnerei

Der globale Anbieter von Komponenten für alle Spinnerei-Prozesse

Yarns that follow fashion

Rieter bietet attraktive Positionen rund um den Globus an

Drucken

Lehrstellen

Rieter bietet folgende Lehrstellen an:

Lehrberuf
Lehrstellen pro Lehrjahr
Ausbildungsleiter
Telefon
Kauffrau/Kaufmann E-/M-Profil
4
Ralph Roggensinger
052 208 78 21
Konstrukteur/in
8
Fabian Hegner
052 208 78 89
Polymechaniker/in
6
Rolf Peter
052 208 78 26
Textiltechnologe/in
1
Ralph Roggensinger
052 208 78 21
Informatiker/in*
1
Roger Bächi
052 208 83 36
Logistiker/in
1
Kurt Eberhard
052 208 76 51

* Rieter übernimmt jedes Jahr einen Lernenden vom ZLI (Zürcher Lehrbetriebsverband ICT) und bildet diesen dann während 3 Jahren zum System-Techniker aus.

Sende Deine schriftlichen Bewerbungsunterlagen an den verantwortlichen Ausbildungsleiter:

Maschinenfabrik Rieter AG

Aus- und Weiterbildung
Ausbildungsleiter gem. Tabelle oben
Klosterstrasse 20
8406 Winterthur

Berufsbesichtigung

An mehreren Mittwochnachmittagen hast Du die Möglichkeit, Dich über einzelne Lehrberufe (Konstrukteur/in, Polymechaniker/in, Kauffrau/Kaufmann Profile E und M, Textiltechnologe/in) genauer zu informieren. Lernende und Berufsbildner/innen geben Auskunft über Lerninhalte, Anforderungen, Lehrablauf und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Du brauchst dich nicht anzumelden. Treffpunkt ist jeweils um 14:00 Uhr beim Hauptportier 1 an der Klosterstrasse 20.

Daten 2016

  • Mittwoch, 16. März 2016
  • Mittwoch, 13. April 2016
  • Mittwoch, 18. Mai 2016
  • Mittwoch, 15. Juni 2016
  • Mittwoch, 13. Juli 2016
  • Mittwoch, 14. September 2016
  • Mittwoch, 16. November 2016
  • Mittwoch, 14. Dezember 2016

    Orientierungswoche

    Als Entscheidungshilfe für die Berufswahl führen wir jeweils im Frühling eine Berufserkundungswoche für Schüler/innen der zweiten Oberstufe durch. Lernende und Berufsbildner/innen informieren dich ausführlich über Lerninhalte, Anforderungen, Lehrablauf und Weiterbildungsmöglichkeiten. Mit kleinen praktischen Arbeiten kannst du erste Eindrücke in deinem gewünschten Beruf sammeln. Du kannst einen, aber auch mehrere Berufe in dieser Woche erkunden. Die Anmeldung richtest du bitte schriftlich an den entsprechenden Ausbildungsleiter bis am 16. April 2016.

    Orientierungswoche, 25. - 28. April 2016

    • Konstrukteur/in am Montag, 25. April 2016
    • Kaufleute am Dienstag, 26. April 2016
    • Polymechaniker/in am Mittwoch, 27. April 2016
    • Logistiker/in am Donnerstag, 28. April 2016
    • Textiltechnologe/in am Donnerstag, 28. April 2016

    Schnupperlehren

    Die Schnupperlehre ist die beste Möglichkeit, einen Beruf kennenzulernen. Sie gibt dir einen vertieften Einblick in den Berufsalltag. Während drei bis fünf Tagen kannst du unter Anleitung der Berufsbildner/innen berufstypische Arbeiten erledigen und den gewünschte Beruf hautnah erleben. Bitte schicke eine schriftliche Bewerbung an den entsprechenden Ausbildungsleiter. Die Schnuppertage sind Voraussetzung für die Lehrstelle bei Rieter.

    Polymechaniker/-in

    • 25. - 29. April 2016
    • 18. - 22. Juli 2016
    • 15. - 19. August 2016
    • 12. - 16. September 2016
    • 17. - 21. Oktober 2016

    Konstrukteur/-in

    • 30.05 - 01. Juni 2016
    • 18. - 20. Juli 2016
    • 15. - 17. August 2016
    • weitere nach Vereinbarung

    Kaufleute

    • 25./26. April 2016
    • 02./03. Mai 2016
    • 30./31. Mai 2016
    • 11./12. Juli 2016
    • weitere nach Vereinbarung

    Bist Du am Lehrberuf der Textiltechnologen interessiert? Melde Dich bitte bei Ralph Roggensinger (052 208 78 21), gerne werden wir eine individuelle Schnupperlehre für Dich organisieren.

    Bist Du am Lehrberuf Logistiker/-in interessiert? Melde Dich bitte bei Kurt Eberhard (052 208 76 51), gerne werden wir eine individuelle Schnupperlehre für Dich organisieren.

    Bewerbung

    Du hast dich für einen Beruf entschieden und weisst, was du willst. Die Bewerbung ist ganz einfach. Deine schriftliche und vollständige Bewerbung beinhaltet folgende Dokumente:
     
    • Bewerbungsschreiben
    • Rieter Bewerbungsbogen mit Passfoto
    • Lebenslauf
    • Alle Schulzeugnisse der Oberstufe
    • Eventuell bereits ausgewertete Testergebnisse
    Wir nehmen Schülerinnen und Schüler der Sekundar- sowie Realschule in unsere Lehren auf. Deine Freude am und deine Eignung für den gewünschten Beruf sind bei unserer Auswahl entscheidend. Wir schauen aber auch auf deine Persönlichkeit und schätzen ein gepflegtes und freundliches Auftreten sowie Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit. Natürlich zählen auch deine Leistungen in der Schule, weniger die einzelne Zeugnisnote als das Gesamtbild.
     
    Download Bewerbungsbogen (Deutsch/pdf/132KB)