Rieter

Ein weltweit führender Anbieter von Textilmaschinen und -komponenten für die Kurzstapelfaser-Spinnerei

Ein weltweit führender Anbieter von Textilmaschinen und -komponenten für die Kurzstapelfaser-Spinnerei

Der globale Anbieter von Komponenten für alle Spinnerei-Prozesse

Yarns that follow fashion

Rieter bietet attraktive Positionen rund um den Globus an

Drucken

15.03.2016 - Jan Siebert übernimmt am 1. April die Leitung des Geschäftsbereichs Machines & Systems

Der Verwaltungsrat der Rieter Holding AG hat Jan Siebert mit Wirkung zum

1. April 2016 in die Konzernleitung der Rieter Gruppe berufen. Jan Siebert wird den Geschäftsbereich Machines & Systems leiten.

Jan Siebert führt seit vielen Jahren erfolgreich internationale Investitionsgüter-geschäfte. Von 2012 bis 2015 war er Vorsitzender der Geschäftsführung der Krauss Maffei Gruppe. Davor nahm er von 2005 bis 2011 verschiedene Positionen innerhalb der GEA Gruppe wahr, wo er zuletzt die Geschäftseinheit Wärmetauscher leitete. Neben seiner Geschäftserfahrung wird Jan Siebert seine Expertise im Entwicklungs- und Innovationsmanagement bei Rieter einbringen.

Er übernimmt die Leitung des Geschäftsbereichs Machines & Systems von Chief Executive Officer Norbert Klapper, welcher den Geschäftsbereich seit Januar 2014 ad interim geführt hat.

Jan Siebert, Jahrgang 1966, ist verheiratet und hat drei Kinder. Er ist deutscher Staatsangehöriger.

Die Medienmitteilung, einen Kurzlebenslauf sowie ein Foto von Jan Siebert finden Sie unter  www.rieter.com. Unter  www.rieter.com können Sie sich auch für den regelmässigen E-Mail-Versand unserer Medienmitteilungen einschreiben.


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Rieter Management AG
Media Relations
Cornelia Schreier
Head Corporate Communications
T +41 52 208 70 32
F +41 52 208 70 60
E-Mail: media@rieter.com

Download

Pressrelease (PDF/EN/21 KB)
Pressrelease (PDF/DE/21 KB)
CV (PDF/EN/67 KB)
CV (PDF/DE/67 KB)
Photo (JPG/123 KB)

Über Rieter
Rieter ist der weltweit führende Anbieter von Systemen für die Kurzstapelfaser-Spinnerei. Das Unternehmen mit Sitz in Winterthur (Schweiz) entwickelt und fertigt Maschinen, Systeme und Komponenten für die Verarbeitung von Naturfasern und synthetischen Fasern sowie deren Mischungen zu Garnen. Rieter ist der einzige Anbieter weltweit, der sowohl die Prozesse für Spinnereivorbereitung als auch sämtliche vier am Markt etablierten Endspinnverfahren abdeckt. Das Unternehmen ist mit 16 Produktionsstandorten in zehn Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 5 077 Mitarbeitende, davon etwa 21 % in der Schweiz. Rieter ist an der SIX Swiss Exchange unter dem Tickersymbol RIEN kotiert. www.rieter.com