Rieter

Ein weltweit führender Anbieter von Textilmaschinen und -komponenten für die Kurzstapelfaser-Spinnerei

Ein weltweit führender Anbieter von Textilmaschinen und -komponenten für die Kurzstapelfaser-Spinnerei

Der globale Anbieter von Komponenten für alle Spinnerei-Prozesse

Yarns that follow fashion

Rieter bietet attraktive Positionen rund um den Globus an

Drucken

Firmenprofil

Rieter entwickelt und fertigt Maschinen, Anlagen und Komponenten für die Verarbeitung von Naturfasern und synthetischen Fasern sowie deren Mischungen zu Garnen. Das Unternehmen ist der einzige Anbieter weltweit, der sowohl die Prozesse für Spinnereivorbereitung als auch sämtliche vier Endspinnverfahren abdeckt, die am Markt etabliert sind. Mit allen Schlüsselprodukten bei Maschinen und Komponenten gehört Rieter zu den weltweiten Marktführern.

Bis zum 12. Mai 2011 war der Rieter-Konzern auch im Autozuliefergeschäft tätig. Die ehemalige Division Rieter Automotive Systems ist seit dem 13. Mai 2011 unter dem Namen  Autoneum als separate Gesellschaft an der SIX Swiss Exchange kotiert. Die folgenden Angaben beziehen sich auf die neue Organisation von Rieter. Umfassende Informationen zum Rieter-Konzern vor der Aufteilung und zur Transaktion sind unter  Investor Relations verfügbar.

Rieter erzielte im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von 1 036.8 Mio. CHF. Der Geschäftsbereich Machines & Systems trug 67% dazu bei, der Geschäftsbereich After Sales 14% und der Geschäftsbereich Components 19%.

Konzernpublikationen