ROBOdoff

Erreichen Sie immer die gewünschte Länge für Ihre gedofften Spulen
  1. Keine Belastung des Bedienpersonals durch manuelles Doffen
  2. Konstante Länge der gedofften Spulen
  3. Das Bedienpersonal steht für wichtigere Tätigkeiten zur Verfügung

BESCHREIBUNG

ROBOdoff ist eine Vorrichtung für den automatischen Spulenwechsel. Der Roboter tauscht entlang jeder Maschinenseite die vollen Spulen durch vorbereitete leere Hülsen aus. Während des Doffens einer Spinnstelle durch den ROBOdoff muss der Spinnprozess nicht unterbrochen werden. Er ist für die R 37 als Option und für die R 35 und R 36 als Nachrüstsatz verfügbar.

Konstante Länge der gedofften Spulen

Mit dem ROBOdoff wird nicht nur die ungeliebte Aufgabe des manuellen Doffens automatisiert, sondern es wird auch dafür gesorgt, dass alle gedofften Spulen dieselbe Länge haben. Das Bedienpersonal stellt die Spulenlänge ein, und der ROBOdoff dofft automatisch alle Spulen, deren Länge innerhalb des definierten Toleranzbereichs liegt. Zusätzlich sorgt der ROBOdoff für eine konsistente und korrekte Bildung der Fadenreserve.  

EFFIZIENTE ORGANISATION DER ARBEITSABLÄUFE

Da mit dem ROBOdoff das mühsame Doffen für das Bedienpersonal entfällt, können die Arbeitsabläufe mit dem ROBOdoff effizienter organisiert werden. Der anstrengende Prozess des manuellen Doffens gehört der Vergangenheit an und das Bedienpersonal kann sich wichtigeren Aufgaben widmen.

SMARTE EINSTELLUNGEN

ROBOdoff ermöglicht drei Einstellungen für maximale Flexibilität:

  • Automatisches Doffen von Blöcken, unabhängig von der Spulenlänge
  • Doffen mit Deltalänge, sodass alle gedofften Spulen die Solllänge aufweisen
  • Blasvorrichtung, dabei arbeitet der ROBOdoff als fahrende Blasvorrichtung, wenn gerade kein Doffen erforderlich ist
Product Manager Modernization Solutions

Marc Simmen

Telefon+41 52 208 7473

E-Mailmarc.simmen(at)rieter.com

XS
SM
MD
LG
XLG