Nonwoven

Zur Verarbeitung einer Vielfalt an Rohstoffen auf Walzenkrempeln stehen abgestimmte Garnituren zur Verfügung. Die aufgezeigten Garnituren sind eine Auswahl aus dem unerreicht variantenreichen Produktsortiment.
  1. Innovative Geometrien
  2. Erhöhte Fertigungsleistungen
  3. Kooperationen mit Krempelherstellern
Nonwoven Walze

Produktdetails

Herstellerunabhängig und mit einer unübertroffenen Fertigungstiefe werden Garnituren auf höchstem Qualitätsniveau produziert, um die Hauptaufgabe einer Krempelanlage – das Kardieren und Mischen von Fasern – stetig zu verbessern. Graf Ganzstahlgarnituren für Krempelanlagen sorgen für eine optimale und den jeweiligen Bedürfnissen angepasste Qualität in der Verarbeitung von Man-Made Fibers und Naturfasern.

 

Hipro Ganzstahlgarnituren

Deutlich erhöhtes Faserrückhaltevermögen dank einer speziell konstruierten  Wölbung an der Frontseite der Zähne. Entdecken Sie das Geheimnis von Hipro.

Highlights:

  • 10 bis 15 % erhöhter Durchsatz im Vergleich zu herkömmlichen Garnituren dank optimierter Vliesführung vom Zylinder zur Abnahmewalze
  • Steigerung der Maschinenverfügbarkeit um bis zu 10 % durch reduzierten Faserflug an den Arbeitern
  • Deutliche Senkung der Fehler im Vlies um 20 % durch präzise Faserführung zum und vom Zylinder
  • Konstant hohe Prozessstabilität für eine reproduzierbare Vliesqualität während der gesamten Lebensdauer der Garnitur

Einsatzgebiete:

  • Endprodukte für Segmente, wie Hygiene, Medizin, Automotive, Filtration, Bodenbeläge usw.
  • Sowohl Hochleistungs- als auch konventionelle Krempel können vorzugsweise mit Hipro Garnituren ausgestattet werden
  • Hipro garantiert den Einsatz von Fasertypen und Vliesgewichte ohne Einschränkungen (mit Ausnahme spröder Fasern)
Darstellung der vier Behandlungsarten von Garnituren.

Oberflächenbehandlung

Je nach Fasermaterial kann der Oberflächenfinish speziell gewählt werden. 

Smooth Finish SF

  • Mechanische Behandlung zur Glättung und Verfeinerung der Garnituroberflächen. Die auf ein Minimum reduzierte Einlaufzeit garantiert von Beginn an eine gleichbleibend hohe Qualität.

Polidur

  • Verbesserte Oberflächengüte durch elektrochemisches Polieren. Gleichzeitig wird die Garnitur vollständig entgratet.

Blankgehärtet

  • Behandelte Garnitur mit zunderfreier Oberfläche

Needle Finish NF

  • Elektrochemisches Polieren und Abrunden aller Kanten an den Garniturzähnen

Beispiel einer Krempelausstattung

PositionWalzeGarnitur
1Einzugswalze 

V.E250-40--8

2Vorreisser 

V.G-5015--12

3Vorwalze 

V.F-4015--20

4Arbeiter/Vorwalze 

V.G-5040--20R 

5Wender/Vorwalze 

V.G-4030--20 

6Überträger 

V.G-5030--16R 

7Tambour 

L-3210-X0,9 

8.11. Arbeiter 

V.H-5040--20R 

82. – 5. Arbeiter 

K-5040-X0,9-R

9Wender 

V.K-4030--24R 

10oberer Abnehmer

V.K-5040--24R

11unterer Abnehmer 

V.K-5040--24R 

12Abnahmewalzen 

G240-281X1,8-N 

 

Downloads

Nonwoven Overview

XS
SM
MD
LG
XLG