Rieter

Ein weltweit führender Anbieter von Textilmaschinen und -komponenten für die Kurzstapelfaser-Spinnerei

Ein weltweit führender Anbieter von Textilmaschinen und -komponenten für die Kurzstapelfaser-Spinnerei

Der globale Anbieter von Komponenten für alle Spinnerei-Prozesse

Yarns that follow fashion

Rieter bietet attraktive Positionen rund um den Globus an

Drucken

12.01.2005 - Rieter erhöht Beteiligung an Magee auf 100 Prozent

Winterthur - Rieter übernimmt den amerikanischen Autozulieferer Magee Rieter Automotive Systems zu 100 Prozent. Der Kaufvertrag für die restlichen 50 Prozent wurde heute unterzeichnet. Rieter ist seit Mitte 1997 am nordamerikanischen Teppichhersteller zu 50 Prozent beteiligt und baut durch die vollständige Übernahme das Autozuliefergeschäft in Nordamerika weiter aus. Die Beteiligungserhöhung leistet einen positiven Beitrag zum Gewinn pro Aktie.

Magee Rieter, mit Sitz in Bloomsburg, Pennsylvania, erzielte mit rund 800 Mitarbeitenden an drei Standorten in den USA und Kanada im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 150 Mio Dollar. Magee Rieter Automotive Systems gehört zu den drei bedeutendsten Zulieferern von Autoteppichen in Nordamerika. General Motors ist der grösste Kunde und hat Magee Rieter bereits zum zwölften Mal in Folge mit dem GM-Preis als Zulieferer des Jahres ausgezeichnet. Magee Rieter ist das einzige Unternehmen in Nordamerika, das diesen QSTP-Preis (für Qualität, Service, Technologie und Preis) seit Bestehen der Auszeichnung regelmässig gewonnen hat. Neben General Motors sind Daimler Chrysler und Ford weitere wichtige Kunden. Rieter will in Zukunft die Kundenbasis in Nordamerika weiter ausbauen.

Dank der vollständigen Übernahme erhöht sich bei Rieter der Konzerngewinn nach Abzug von Minderheitsanteilen und damit der Gewinn pro Aktie. Magee Rieter wird bereits seit 1997 in der Rieter-Konzernrechnung zu 100 Prozent konsolidiert.

Der international tätige Rieter-Konzern entwickelt und produziert anspruchsvolle Systemlösungen für die Automobil- und die Textilindustrie. Im Geschäftsjahr 2003 (Umsatzzahlen 2004 ab 3. Februar 2005) erzielte Rieter mit weltweit 13'300 Mitarbeitenden einen Umsatz von 3'118.3 Mio CHF. Davon entfielen 1'228.2 Mio CHF auf die Division Textile Systems und 1'875.6 auf die Division Automotive Systems.

 

Rieter Management AG

Investor Relations


Urs Leinhäuser
Chief Financial Officer
T +41 (0)52 208 79 55

F +41 (0)52 208 70 60
 investor@rieter.com

 
 
Rieter Management AG
Media Relations


Peter Grädel
Head Corporate Communications
T +41 (0)52 208 70 12
F +41 (0)52 208 72 73
 media@rieter.com

 

Media North America


Jeff Caponigro
Caponigro Public Relations, Inc.
Phone (248) 355-3200