Etablierter Premiumanbieter mit innovativen Produkten und Dienstleistungen.

Close-up of a Rieter  R 36 rotor spinning machine

Das Unternehmen umfasst drei Geschäftsbereiche: Machines & Systems, After Sales und Components.

 

Rieter ring spinning machines G 36

Machines & Systems

Der Geschäftsbereich Machines & Systems entwickelt, produziert und vertreibt Neuanlagen im Bereich Spinnereisysteme und Einzelmaschinen. Putzerei, Karden, Strecken und Kämmmaschinen werden für die Vorbereitung, die Ring-, Kompakt-, Rotor- und Luftspinnmaschinen für das Endspinnen eingesetzt. Das Angebot wird ergänzt durch Planungsleistungen sowie Materialfluss- und Informationstechnik, über die die Maschinen zu einem System verbunden werden.

 

Technician explains the machine to customers

After Sales

Der Geschäftsbereich After Sales entwickelt, produziert und vertreibt primär Ersatzteile für Rieter-Maschinen, die nicht mit Fasern in Berührung kommen, beispielsweise Antriebe, Sensoren oder Steuerungen. After Sales verkauft auch Technologieteile, die nicht im Angebotsspektrum des Geschäftsbereichs Components enthalten sind. Zudem bietet After Sales Dienstleistungen an, dank denen die Rieter-Kunden die Effizienz und Effektivität ihrer Spinnereien verbessern können.

 

EliTe CompactSet

Components

Der Geschäftsbereich Components entwickelt, produziert und vertreibt Technologiekomponenten und Präzisionsspulmaschinen für den Einsatz in der textilen Wertschöpfungskette. Er beliefert Spinnereien und Maschinenbauer, ist aber auch der interne Technologieteile-Lieferant für den Geschäftsbereich Machines & Systems. Erhebliche Investitionen in Forschung und Entwicklung sichern die konsequente und zielstrebige Weiterentwicklung von Komponenten im technischen und technologischen Bereich.

Components tritt unter starken Marken auf: Bräcker, Graf, Novibra, SSM Textilmaschinen und Suessen.

XS
SM
MD
LG
XLG