Generalversammlung

Fragen und Antworten

Rieter behält sich das Recht vor, für gleiche oder ähnliche Fragen nur eine Antwort zu geben.

Warum haben Sie noch keine Frau im Verwaltungsrat?

Rieter arbeitet daran, den Frauenanteil im Unternehmen sowie im Verwaltungsrat zu erhöhen.

Wie stellt Rieter sicher, dass wieder mehr Gewinn erwirtschaftet wird?

Trotz der sehr schwierigen Lage hat Rieter im Geschäftsjahr 2020 weitere Fortschritte bei der Umsetzung der Unternehmensstrategie erreicht: Technologie- und Innovationsführerschaft, Lösungen für die installierte Basis und die ständige Verbesserung der Kostenposition.

Im vierten Quartal 2020 zog die Nachfrage wieder deutlich an, sodass Rieter optimistisch in das Geschäftsjahr 2021 geht.

Können Sie bitte ausführen, in welchem Ausmass sich die Geschäftsleitung und der Verwaltungsrat am Gehaltsverzicht im Geschäftsjahr 2020 beteiligt hat?

Aufgrund der COVID-19-Situation verzichteten alle Verwaltungsräte freiwillig auf 20% ihrer Vergütung für das Jahr 2020 und alle Mitglieder der Konzernleitung während dreier Monate auf 10% ihrer Fixvergütung.

Über Kurzarbeitsentschädigung, Abbau von Ferien- und Zeitguthaben sowie Gehaltsverzicht konnte Rieter konzernweit im Geschäftsjahr 2020 rund 12 Mio. CHF an Kosten einsparen.

(Siehe Geschäftsbericht 2020 Seite 7 und Seite 38.)

Wie hat sich der Marktanteil von Rieter im Pandemiejahr 2020 entwickelt?

Rieter überprüft regelmässig die Marktanteile der drei Geschäftsbereiche. Nach den vorliegenden Zahlen lag der globale Marktanteil in 2020 bei etwa 30%.

Sehen Sie bei einem positiven Abschluss wieder die Ausschüttung einer Dividende vor?

Die Dividendenpolitik des Unternehmens sieht eine Ausschüttungsquote von mindestens 40% des Reingewinns vor.

Erwägt Rieter rechtliche Schritte, um Entschädigungen für die durch die COVID-19-Pandemie verursachten Kosten zu erhalten?

Rieter sieht keine Grundlage für eine Klage.

XS
SM
MD
LG
XLG