Aerodynamic Rotor Combo steigert die Produktivität

Der Aerodynamic Rotor Combo für das automatische Rotorspinnen steigert die Produktion um bis zu 6 % und reduziert Fadenbrüche um bis zu 65 %.

  • Reduktion der Fadenbrüche um bis zu 65 %
  • Gesteigerte Produktivität um bis zu 6 %
  • Konstante IPI- und Garnfestigkeitswerte
  • Möglichkeit zum Austausch des Rotors 33-XT-BD

Der kleinere Rotor in Kombination mit dem Channel-Insert 28 führt zu einer höheren Rotordrehzahl und damit zu einer Produktivitätssteigerung von bis zu 6 %. Seine erhöhte Rutschwandneigung a) (Abb. 1) führt zu einem besseren Gleitverhalten der Fasern. Dieser Aufbau ermöglicht auch die Verarbeitung von tieferen Rohstoffqualitäten. Es können so gleiche Garnwerte erreicht werden, wie wenn höhere Rohstoffqualitäten mit dem bisherigen Standardrotor verarbeitet werden.

Head of Product Management Parts

Urs Schachenmann

Telefon+41 52 208 72 32

E-Mailurs.schachenmann(at)rieter.com

XS
SM
MD
LG
XLG