Kämmereivorbereitung OMEGAlap E 36

Einzigartige Wickelriementechnologie für höchste Leistung
  1. Einzigartige Wickelriementechnologie
  2. Effektive Produktion mehr als 600 kg/h
  3. Wickelqualität auf hohem Niveau

Produktdetails

OMEGAlap E 36 mit bewährter Wickelriementechnologie ist das wirtschafstlichste Kämmereivorbereitungssystem und die qualitativ beste Voraussetzung für das Hochleistungskämmen.

Die Wickelherstellung basiert auf der einzigartigen Wickelriementechnologie. Der hierfür speziell entwickelte Riemen umschlingt den sich aufbauenden Wickel. Daraus ergibt sich eine optimale Verteilung des Anpressdruckes über den Wickelumfang. Dies ermöglicht die Herstellung eines gleichmässig aufgebauten Wickels optimaler Qualität bei gleichzeitig höchster Produktivität und Geschwindigkeit.

Wirtschaftlichkeit

OMEGAlap E 36 erreicht eine effektive Produktion von mehr als 600 kg/h. Im Vergleich zu anderen Vorbereitungssystemen auf dem Markt entspricht das einer Produktionssteigerung von über 50%. 

Der OMEGAlap E 36 ist die optimale Vorbereitung für die Kämmmaschinen E 90 und E 86 und sorgt für Wirtschaftlichkeit und Effizienz in grossen Kämmereisets. Ein OMEGAlap E 36 versorgt bis zu fünf E 90 oder sechs E 86 Kämmmaschinen.

Der tiefe Energieverbrauch ergibt sich aus dem Einsatz energieoptimierter elektronischer und mechanischer Antriebselemente und der hohen Produktion.
 

Qualität

Die sehr gute Wickelqualität basiert auf einer guten Faserorientierung und Wattenstruktur, einem gleichmässigen Wattengewicht und einem homogenen Wickelaufbau. Die hohe Qualität wird bei 230 m/min konstanter Aufwickelgeschwindigkeit erreicht, unabhängig von Stapellänge und Wickeldurchmesser.

Die bewährte Riementechnologie ermöglicht eine gleichmässige Druckverteilung auf bis zu 75% des Wickelumfangs und reduziert dadurch die Walkarbeit während des Wickelaufbaus.

Flexibilität

Die Kombination vom OMEGAlap E 36e und den Kämmmaschinen E 86 bildet die wirtschaftliche Alternative für kleinere Kämmereisets (1 + 4). Statische und dynamische Bandüberwachungen erkennen fehlende oder stillstehende Bänder. Fehleranzeigen erlauben dem Bedienpersonal schnelle Behebung.

Der OMEGAlap E 36 kann entweder an ein halbautomatisches Wickeltransportsystem SERVOtrolley oder an ein vollautomatisches Wickeltransportsystem SERVOlap angeschlossen werden.

After Sales

Downloads

OMEGAlap E 36 – Broschüre

MASCHINENSPEZIFIKATION

Technische Daten

Liefergeschwindigkeit (konstant) [m/min]

E 36: bis 230

E 36e: 140

Produktion (effektiv) [kg/h]

E 36: > 600

E 36e: bis 400

TECHNOLOGIsche Daten

Wattengewicht max. [g/m]

80
XS
SM
MD
LG
XLG