Kompaktspinnmaschine K 48

Vollkompaktierte Garne mit hoher Flexibilität produziert
  1. Einzigartiges Kompaktiersystem
  2. Maximale Flexibilität in der Produktion
  3. Hoher Maschinennutzeffekt

Produktdetails

Die Kompaktspinnmaschine K 48 produziert kompaktierte, Standard- und Spezialgarne mit höchster Leistung. Mit dem vollständig elektronischen Streckwerksantrieb FLEXIdraft bietet die Maschine herausragende Flexibilität. Mit FLEXIdraft kann die Garnfeinheit, Drehung und Drehrichtung einfach an der Bedieneinheit eingestellt werden. 

Die gesamte Maschine spart bis zu 25% Energie im Vergleich zu anderen Kompaktspinnmaschinen. 

Mit der Einzelspindelüberwachung ISM premium wird das Laufverhalten jeder einzelnen Spinnstelle überwacht und eine effiziente Maschinenbetreuung ermöglicht. Damit werden ein hoher Maschinennutzeffekt und Einsparungen von ca. 5% bei den Personalkosten erzielt.

Wirtschaftlichkeit

Die K 48 spart bis zu 80% der Kompaktierenergie gegenüber den Lösungen von Wettbewerbern. Basis ist das einzigartige Kompaktiersystem und energiesparende Komponenten.

Mit der integrierten Einzelspindelüberwachung ISM premium wird das Laufverhalten jeder einzelnen Spinnstelle überwacht. Das System stellt einen hohen Maschinennutzeffekt sicher und ermöglicht Einsparungen von ca. 5% bei den Personalkosten.

Die Wartungskosten der Maschine sind tief, denn das System kommt ohne Kompaktierriemchen aus. Ausserdem ist die Maschine mit langlebigen Technologieteilen ausgestattet.
 

 

Qualität

Das Luftleitelement sorgt für eine präzise Luftführung und überwacht den Kompaktiervorgang jeder Spinnstelle. Das sichert eine konstant hohe Garnqualität. 

Dank des bewährten und einzigartigen SERVOgrip-Systems ist ein Unterwinden des Garns zur Vorbereitung des Doffens nicht mehr nötig. Das reduziert den Faserflug und sichert eine hohe Garnqualität.
 

Flexibilität

Garnfeinheit, Drehung und Drehrichtung sind einfach an der Bedieneinheit verstellbar. Mit dem vollständig elektronischen Streckwerksantrieb FLEXIdraft wird die Produktionszeit maximiert und herausragende Flexibilität ermöglicht. 

Alle Maschinenlängen der K 48 können mit Systemen für die Produktion von Slubgarnen (VARIOspin) und Coregarnen sowie Spinnzwirnen ausgestattet werden. 

Die besonders abriebfeste Beschichtung der Siebtrommel sorgt für einen erweiterten Einsatzbereich der K 48. Bei kürzesten Umschaltzeiten der Maschine können verschiedene Rohmaterialien, Mischungen und Garnfeinheiten gesponnen werden.
 

ESSENTIAL

  • ESSENTIAL – Rieter Digital Spinning Suite

    ESSENTIAL bietet faktenbasierte Optimierungsvorschläge und KPIs und sagt sogar das Risiko von Ausfällen voraus. Dieses leistungsstarke Tool unterstützt das Management mit umfassenden und übersichtlichen digitalen Analysen. Mit ESSENTIAL eröffnet sich der volle Umfang an Möglichkeiten zur digitalen Wertschöpfung für Ihre Spinnerei – flexibel, erweiterbar und offen für Systeme und Dienstleistungen von Drittanbietern.

    Mehr Info

Rieter Com4® Yarns

Garne für höchste Ansprüche, die die Konkurrenzfähigkeit in einem dynamischen Markt sichern, das sind Com4® Garne. Die auf Rieter Ring-, Kompakt-, Rotor- oder Luftspinnmaschinen gesponnenen Com4® Garne zeichnen sich durch eine hervorragende Qualität aus. Rieter Kunden profitieren dadurch von optimierten Produktionskosten und sehr guten Absatzmöglichkeiten.

Downloads

Kompaktspinnmaschine K 48 - Broschüre

MASCHINENSPEZIFIKATION

Technologische Daten

Garnfeinheit [Ne]

10 – 160 (250 optional)

Rohmaterial

Baumwolle (> 27 mm), Chemiefasern und Mischungen bis 51 mm (2")

Drehungsbereich [T/m]

200 - 3 000

Verzug [fach]

8 – 120 mechanisch (10 – 80 technisch empfohlen)

Technische Daten

Spindeldrehzahl [U/min]

bis zu 25 000

Liefergeschwindigkeit [m/min]

bis zu 35

MaschinenAngaben

Spindelanzahl

bis zu 1 824

Spindelteilung

70, 75

Einzelspindelüberwachung

ISM premium

Maschinenautomation

ROBOdoff

Transportautomation

SERVOtrail

XS
SM
MD
LG
XLG